Jugend forscht 2017

  • 06.03.2017
  • Aktuelles
  • von Heike Reypka

Der Regionalwettbewerb "Jugend forscht" fand in diesem Jahr wieder erfolgreich in den Räumen des Technologie- und Gründerzentrums statt. 69 Teilnehmer, Schüler und Lehrlinge aus der Region, mit verschiedenen Forschungsprojekten präsentierten ihre Ergebnisse und Ideen. Die besten 12 Projekte wurden ausgezeichnet und zum Landeswettbewerb geschickt. Zum Wettbewerb ausgerufen und organsiert wurde die Veranstaltung von den Patenfirmen Heidelberger Druckmaschinen AG und ZF Getriebe GmbH.

Galerie

Zurück