von Lotsendienst

Interview mit Gründer Uwe Biedermann

Bitte stellen Sie sich und Ihr Business kurz vor.

Ich bin Uwe Biedermann. Ich habe mich selbständig gemacht mit meiner Hafenkombüse in der Marina Plaue. Täglich verwöhne ich meine Gäste vom Frühstücksangebot über Mittagstisch bis zum selbstgebackenen Kuchen zu Kaffeespezialitäten vor der schönen Kulisse der Havel. Ob beim Grillabend, Live-Musik oder als Zwischenstopp für Radfahrer und Liebhaber des Wassers sorge ich für das leibliche Wohl, Entertainment inklusive. Neben den beliebten Klassikern auf der Karte gibt es ein täglich wechselndes Angebot. Hier lasse ich meiner Kreativität freien Lauf.

Welche Herausforderungen gab es auf dem Weg zur Gründung und wie haben Sie diese gemeistert?

Die einzelnen Schritte von der Idee bis zur Umsetzung der Selbständigkeit beinhalteten viele Formalitäten, die mir nicht geläufig waren. Mein Handwerk verstehe ich natürlich aber die unternehmerischen Aufgaben sind doch wesentlich umfangreicher, als ich mir das ursprünglich vorgestellt hätte. Zum Beispiel die Buchführung inklusive Führung eines Kassenbuches waren Neuland.

Haben Sie Tipps für künftige Selbständige?

Die eigene Idee mit Hilfe professioneller Begleitung verwirklichen. Das bewahrt einen davor, aus Fehlern lernen zu müssen.

Wie schätzen Sie den Nutzen der Beratung durch das Projekt Lotsendienst ein?

Sehr hoch. Die Begleitung war für mich sehr wichtig. Speziell das Einzelcoaching für meinen individuellen Beratungsbedarf war sehr hilfreich und zielführend.

Würden Sie unser Projekt weiterempfehlen?

Unbedingt. Ohne die Unterstützung hätte die Umsetzung nicht so reibungslos und fehlerfrei funktioniert.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?

Weiterhin zufriedene Gäste und Auftraggeber für mein Catering. Ein Ausbau meiner Hafenkombüse. Ich möchte für die Region ein bekannter und geschätzter Anlaufpunkt sein, wenn es um leckeres Essen und ansprechende Caterings geht. Meine persönliche Note ist immer mit dabei, ich hoffe, dass das weiterhin gut angenommen wird.

Vielen Dank für das offene Gespräch und die konstruktive Zusammenarbeit während der Beratung. Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute für Sie persönlich und Ihre unternehmerische Zukunft. Wenn sich künftig Fragen ergeben, treten Sie gern mit uns in Kontakt.

Zurück

Weitere Beiträge

Heute findet die regionale Ausscheidung des Wettbewerbs Jugend forscht in Brandenburg an der Havel

Copyright 2024 TGZ Brandenburg an der Havel
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close