Lotsendienst unterstützt Gründung der Café Lounge

  • 04.06.2012
  • Aktuelles
  • von Stephanie Paskuda

Am 1. Juni eröffnete Tanja Zähring ihre Café Lounge in der Magdeburger Straße gegenüber dem Oberlandesgericht. Frau Zähring hält ein Frühstücks-, Mittags- und Caféangebot für ihre Gäste bereit. Am Eröffnungstag konnte sie sich bereits über einen großen Zuspruch freuen. Die Gründung wurde begleitet durch den Lotsendienst der Stadt Brandenburg an der Havel. Im TGZ fand die Gründerin Unterstützung bei der Erarbeitung des Businessplanes, bei der Bankfinanzierung und bei der Beantragung von Fördermitteln. Seit Januar 2012 arbeitete Frau Zähring mit ihren Beraterinnen Heike Helmers und Barbara Mangelsdorff intensiv an der Umsetzung ihrer Geschäftsidee. Gemeinsam mit den Beraterinnen hat Frau Zähring alle Anforderungen der Gründungsphase professionell gemeistert. Die Projektleiterin des Lotsendienstes, Monika Kretschmer,freut sich, wieder eine erfolgreiche Gründung mit auf den Weg gebracht zu haben. „Frauen wie Tanja Zähring können anderen Gründerinnen und Gründern zeigen, dass Motivation und Zielstrebigkeit zum Erfolg führen.“

Auskunft erteilt:      

Monika Kretschmer       

Tel. 03381 – 381630

Galerie

Zurück